Öffentlichkeits-
arbeit

Fotos der Rennen & Presse

Valencia – Weltmeister

Das magische Monte Carlo

Spanien – Audi Konstrukteurstitel

Spanien – Baskenland

a

a

Sieg und WM-Führung in Slovenien

Die Spannung steigt in Slovenien

Aufholjagd in Slovenien

a

a

Zwei mal Podium in Polen

Nächste Etappe Polen

a

a

WM Führung verteidigt in Island

Auf nach Island

a

a

Sieg zur WM Führung in Kanada

Willkommen in Kanada

a

a

Sieg in Tschechien

Letzte Vorbereitungen für Tschechien

a

a

a

a

Auf dem Weg nach Frankreich…

a

a

Podium in Portugal
(07.06.2019 – 09.06.2019)

Portugal im Visier

a

a

Bilder zum Rennen
(Schweiz – 30.05.2019 – 01.06.2019)

Bilder zum Rennen
(Tschechien – 16 – 18.05.2019)

CZ – Das Rennen läuft

a

a

a

a

Bilder zum Rennen
(Griechenland – 04.05.19)

Auf nach Griechenland

a

a

Der neue Bolide

a

a

a

a

Neuigkeiten

Wir halten dich up-to-date

Fuzzy Kofler/Franco Gaioni sind Weltmeister

Herzschlagfinale in der FiA E-Rallye. Beim Saisonfinale in Valencia (Spanien) trotzten die beiden Südtiroler Fuzzy Kofler/Franco Gaioni vom Audi Team Autotest Motorsport aus Lana allen Widrigkeiten und sicherten sich mit Platz 6 im Endklassement den WM-Titel 2019.

mehr…

WM-Entscheidung fällt erst beim Finale

Die E-Rallye Monte Carlo ist am Sonntagvormittag zu Ende gegangen. Für den Konstrukteurs-Weltmeister Audi Team Autotest Motorsport aus Lana gab es im Fürstentum an der Cote d’Azur keinen Grund zum Feiern.

mehr…


Team Autotest Motorsport
Team Autotest Motorsport
Die Neue Südtiroler Tageszeitung hat heute einen rufschädigenden Bericht zu meiner Person veröffentlicht, als ob ich dubiöse Geschäfte machen würde. Dabei wurde ich nicht einmal um eine Stellungnahme kontaktiert. Diese Arbeitsweise ist nicht korrekt, und dazu kann ich nicht schweigen. Ich habe eine Gegendarstellung an die Tageszeitung geschickt. Im Gegensatz zu anderen laufen wir nicht vor Fragen davon! Mehr dazu im Video.
Team Autotest Motorsport
Paul Köllensperger
Die Neue Südtiroler Tageszeitung hat heute einen rufschädigenden Bericht zu meiner Person veröffentlicht, als ob ich dubiöse Geschäfte machen würde. Dabei wurde ich nicht einmal um eine Stellungnahme kontaktiert. Diese Arbeitsweise ist nicht korrekt, und dazu kann ich nicht schweigen. Ich habe eine Gegendarstellung an die Tageszeitung geschickt. Im Gegensatz zu anderen laufen wir nicht vor Fragen davon! Mehr dazu im Video.
Team Autotest Motorsport
Team Autotest Motorsport
I confini chiusi impediscono la calendarizzazione delle gare internazionali!!!

Vi teniamo aggiornati. 👍
Team Autotest Motorsport
Team Autotest Motorsport
Für einige wird die Luft zuhause in diesen Tagen sehr dünn. Sorgen, Ängste, vielleicht sogar Streit oder noch viel schlimmer Gewalt. Wichtig ist es, nicht still zu sein. Sondern Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn sie wirklich nötig ist, auch über die Feiertage. „Wir an deiner Seite“ ist eine Initiative von Südtirol hilft, die all jene Anlaufstellen sammelt, die Rat und Hilfe bieten (https://www.suedtirolhilft.org/wir-an-deiner-seite.html).

Euch allen ruhige, vor allem aber möglichst harmonische und sorgenfreie Feiertage!

Zur Bildergalerie

Premiumpartner

weitere Partner

Walter „Fuzzy“ Kofler (Pilot)

Geboren am 6. Juni 1948 in Tscherms (BZ)
FiA E-Rallye Weltmeister 2014, 2015 und 2017 (Piloten)

„Man braucht auch Glück im Leben -
aber man kann dem Glück auch auf die Sprünge helfen"

Franco Gaioni (Co-Pilot)

Geboren am 2. September 1971 in Bozen (BZ)
FiA E-Rallye Weltmeister 2014 (Co-Pilot)

„Ein Rallye-Fahrer ist immer auf einer Sonderprüfung, auch wenn er nur mit dem Auto Zigaretten kaufen fährt“ Dieses Zitat stammt von Alberto Riccobon, er war der Co-Pilot und Mentor von Franco Gaioni bei seinen 1. Schritten im Motorsport. Zusammen feilten sie im Lancia Delta auf abgelegenen Bergstraßen an der Feinabstimmung."

Guido Guerrini (Pilot)

Geboren am 12. Jänner 1976 in Arezzo (AR)
FiA E-Rallye Weltmeister 2016 (Co-Pilot), 2017 (Co-Pilot)

„Aregolavanti!“ Dieses Kunstwort entstand 2008 während der Rallye Turin-Peking. Es bedeutet in etwa „immer in eine Richtung, ohne zu wissen wann und wo wir anhalten werden“. „Aregolavanti!“ ist auch der Titel des Buches von Guido Guerrini zum Abenteuer Rallye Turin-Peking."

Emanuele Calchetti (Co-Pilot)

Geboren am 2. Februar 1981 in Sansepolcro (AR)
FiA E-Rallye Weltmeister 2012 (Co-Pilot)

„Denke und fahre!“